DGCH Logo

DGCH
Deutsche Gesellschaft für Chirurgie

Projektgruppe Wissenschaft

Vernetzung und Interdisziplinarität in der Chirurgie

Forschung ist ein wesentlicher Bestandteil der Chirurgie. Anlässlich verschiedener Kongresse kann man sich immer wieder davon überzeugen. Auch in der Retrospektive beeindrucken chirurgische Forschungsleistungen der letzten Jahrzehnte. Allerdings haben besonders klinische Studien in der Chirurgie in Deutschland im Vergleich zu anderen Fachgebieten und anderen Ländern eine untergeordnete Rolle gespielt. Um diese Situation zu verbessern, wurde bereits 2003 mit Förderung des BMBF das Studienzentrum der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie mit Sitz in Heidelberg gegründet. Im Jahre 2006 folgte nach Ausschreibung und internationaler Begutachtung die Erweiterung der Studienlandschaft durch Etablierung eines Netzwerks von inzwischen 8 chirurgischen Studienzentren, das CHIRNet. Die Erfolgsgeschichte dieser Initiative ist sowohl der Patientenrekrutierung als auch den hochrangigen Publikationen zu entnehmen, die periodisch in der Zeitschrift „Der Chirurg“ zusammengefasst veröffentlicht werden.

Förderung durch Wissenschaftsressort

Im Herbst 2011 wurde ein Wissenschaftsressort der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie gegründet. Wie andere Ressorts auch, soll es den Prozess im Rahmen der von der DGCH mit ihren Fachgesellschaften und dem BDC getragenen Initiative „Einheit der Chirurgie“ voranbringen. Die Projektgruppe kann das bestehende Potenzial verschiedener Gruppen koordinieren und als wissenschaftlicher Informationsdienst (WID) fungieren, damit die chirurgische Wissenschaftslandschaft stärken und speziell den wissenschaftlich interessierten Nachwuchs in der Chirurgie fördern.

Eine detaillierte Darstellung der Aufgaben und Ziele des Wissenschaftsressorts finden Sie in "Chirurgie - Mitteilungen der DGCH" Ausgabe 3/2013

Struktur Chirurgische Forschung

  • Experimentelle Chirurgie
  • Translationale Forschung
  • Klinische Studien
  • Innovationsforschung und -bewertung
  • Versorgungsforschung

Koordination

DGCH Wissenschaftsressort

Leiter:
Prof. Dr. H. D. Saeger

Stellv. Leiter
Prof. Dr. A. Haverich

Geschäftsstelle der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie
Luisenstraße 58/59
10117 Berlin
Tel.: +49 30 2887 - 6290