DGCH Logo

DGCH
Deutsche Gesellschaft für Chirurgie

Mitgliedschaft in der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie

Werden Sie Mitglied der DGCH und unterstützen Sie die deutsche Chirurgie! Die DGCH ist eine der ältesten, aber auch eine der aktivsten medizinisch-wissenschaftlichen Fachgesellschaften.

Mit der Mitgliedschaft in der DGCH werden Ihre Interessen in den Organen der Gesellschaft (Mitgliederversammlung, Vorstand, Präsidium) wahrgenommen und gestärkt. Als Mitglied können Sie sich aktiv an der Gestaltung Ihrer Gesellschaft beteiligen. In den Sektionen und Arbeitsgemeinschaften können Sie an wichtigen chirurgischen Themen mitarbeiten. Zusätzlich bietet Ihnen die Mitgliedschaft:

Mitgliedschaft in der DGCH

  • Vertretung Ihrer Interessen auf dem Gebiet der wissenschaftlichen Chirurgie in Forschung, Klinik und Praxis auf allen Ebenen sowie in Fragen der Aus-, Weiter- und Fortbildung
  • Reduzierte Teilnahmegebühren zum Deutschen Chirurgenkongress
  • Kostenlose Mitgliedschaft in den Chirurgischen Arbeitsgemeinschaften:
    • Intensiv- und Notfallmedizin CAIN
    • Qualität und Sicherheit CAQS-V
    • Akutschmerz CAAS
    • Perioperative Medizin CAPM
    • Lehre (CAL)
    • Ambulantes Operieren CAAO
    • Entwicklungsländer CAEL
    • Medien CAM
    • Krankenhausstruktur CAK

      und den fächer- u. schwerpunktübergreifenden Sektionen:

    • Chirurgische Forschung   
    • Minimalinvasive, computer-und telematikassistierte Chirurgie
    • Chirurgische Onkologie
  • Über die Mitgliedschaft bei der DGCH ist auch der kostenlose Zugang zu den Arbeitsgemeinschaften der DGAV möglich
  • Kostenlose Teilnahme an Tagungen und Symposien der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaften der DGCH, die sich sowohl mit wissenschaftlichen Problemen als auch mit Ihrer wissenschaftlichen und praktischen Weiter- und Fortbildung befassen (für spezielle Kurse und Workshops Unkostenbeitrag)
  • Kostenloser Bezug der Zeitschrift "Passion Chirurgie - Mitgliederzeitschrift“ (4x jährlich)
  • 30%ige Ermäßigung bei Bezug der Zeitschrift "Der Chirurg"
  • DGCH-Mitglieder erhalten einen Rabatt von 20 % auf den regulären Listenpreis für ein Individualabonnement der Zeitschriften "Der Unfallchirurg", "Gefäßchirurgie", "Zeitschrift für Herz- , Thorax- und Gefäßchirurgie", "Operative Orthopädie und Traumatologie", "Trauma und Berufskrankheit", "Obere Extremität", "Journal für ästhetische Chirurgie", "Der Orthopäde", "Arthroskopie", "Koloproktologie", "Der MKG-Chirurg" zzgl. Versandkosten gemäß Springer-Preisliste.
  • DGCH-Mitglieder erhalten "Springermedizin e.Med" für 299 € pro Jahr. "Springermedizin e.Med" ist ein Online-Abonnement, welches den Zugriff auf die Archive aller deutschsprachigen medizinischen Zeitschriften von Springer sowie auf alle Fortbildungseinheiten der Springer e-Akademie ermöglicht. Zudem kann über eine Suchfunktion auf die Volltexte aller internationalen medizinischen Titel von Springer zugegriffen werden.
  • Kostenlose Nutzung der Mediathek der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie
  • Reduzierter Preis der Zeitschrift "Langenbeck´s Archives of Surgery"

Die DGCH vergibt folgende Preise und Stipendien:

  • von-Langenbeck-Preis
  • Rudolf-Zenker-Preis
  • K.-H.-Bauer-Preis
  • Fritz-Linder-Preis
  • Karl-Storz-Preis
  • Video-/Filmpreis
  • Posterpreis
  • Müller-Osten-Preis
  • Felicien-Steichen-Preis
  • Edgar-Ungeheuer-Preis
  • Nachwuchsförderpreis der Sektion Chirurgische Forschung
  • Stipendium als Fortbildungshilfe
  • Reisestipendium zum Japanischen Chirurgenkongress
  • Internationales Gaststipendium
  • Stipendium der W.-Müller-Osten-Stiftung
  • Stipendium der W.-Müller-Osten-Stiftung für ausländische Hospitanten
  • Reisestipendium zum Kongreß des ACS
  • Reisestipendium der H.-Junghanns-Stiftung

Formen der Mitgliedschaft

Mitglieder der Gesellschaft können natürliche und juristische Personen des Privatrechts sein. Folgende Möglichkeiten von Mitgliedschaften bestehen laut Satzung der DGCH:

  • Ordentliche Mitgliedschaft von natürlichen Personen (§ 5);
  • Ordentliche Mitgliedschaft von juristischen Personen (§ 6);
  • Assoziierte Mitgliedschaft (§ 7);
  • Ehren- und Fördernde Mitgliedschaft (§ 8).

Die ordentliche Mitgliedschaft geht der assoziierten Mitgliedschaft vor.

Mitgliedsbeiträge

Ordentliche Mitglieder130 €
Mitglieder in den ersten acht Jahren
ihrer Weiterbildung
65 €

Mitgliedsantrag
Formular: Bankeinzug

Englische:
Membership application

Fragen zur Mitgliedschaft beantworten wir Ihnen gerne in unserer Geschäftsstelle:

Sekretariat / Mitgliederverwaltung
Frau U. Nitzsche

Tel.: +49 30 288-76290
Fax: +49 30 288-76299

mitglieder[at]dgch.de